Samenzucht

Napraforgó tábla

Die NT GmbH bestrebt sich auf die vollständige Ausnutzung ihrer Betriebskapazität, was jährlich eine Produktion von 250 Tausend Tonnen industriellen Sonnenblumenkern bedeutet.Wir pflegen seit Jahren mit etwa 1.000 Partnern gute Geschäftskontakte – und vielleicht ist es auch freundschaftliche Beziehung zu nennen, da die zuverlässige Quelle einer der wesentlichen Grundsteine der Sicherung von der perfekten Qualität ist.

Laut der Besitzerentscheidung wird im Interesse der Vermeidung von paralleler Tätigkeit die Integrationstätigkeit innerhalb des Konzerns durch ein anderes Tochterunternehmen gelöst.

Es stehen 35 erfahrenen Vertriebsbeauftragen als Hilfe unserer Partner zur Verfügung. Sie stehen im täglichen Kontakt mit unseren Erzeugern, die von ihnen sowohl mit Beratung als auch mit Input – Material vollständig bedient werden können. Wir garantieren das hochertragsfähige, GVO-losen Saatgut, die wirksame Pestizide und die entsprechende Düngerversorgung, sowie kümmern wir uns um die sichere Einlieferung und Lagerung

Napraforgó mag

Unser Unternehmen ist fast mit 140 ländlichen Lagerhäusern verbunden, bei deren Auswahl die Bedürfnisse unserer Erzeuger berücksichtigt wurden und wohin sie ihr Erzeugnis einliefern können. Nach der Einlieferung wird im Laboratorium der NT GmbH eine Bemusterung durchgeführt und damit erhalten wir ein Bild über die lagernden Waren.

Mithilfe von den Erzeugern und Partnern der NT GmbH werden im Umkreis von 150 km der Fabrik mit etwa 120 Tausenden Tonnen Lagerungskapazität die entsprechenden Lagerungsbedingungen gewährleistet.

Auf einzigartiger Weise – im Vergleich zu anderen Marktteilnehmern – ist unser großer Vorteil, dass es so möglich ist, die hochwertigen, nicht genmanipulierten, gesunden Sonnenblumen angefangen vom Aussaat durch die Ernte bis zur Abfüllung zu verfolgen.